Der Sternenhimmel Buch Sternenhimmel
DAS JAHRBUCH FÜR HOBBY-ASTRONOMEN

Nachträge und Korrekturen

Sternenhimmel 2021 und 2022

Durch einen kleinen Berechnungsfehler sind in den Jahresübersichten die Karten für Uranus und Neptun nicht ganz korrekt. Das führt natürlich beim Sternenhopping (mit dem Fernrohr von Stern zu Stern hüpfen) zu Irritationen. Also bitte die korrigierten Karten verwenden:

2021_Uranus

2021_Neptun

2022_Uranus

2022_Neptun

 

 

Sternenhimmel 2022

Seite 120, Merkur steht tief im Nordosten (nicht: Südosten)

Seite 221, Merkur steht knapp über dem Südwesthorizont (nicht: Nordwesthorizont)

Seite 200, Grafik zur Mondfinsternis: Beginn der Totalität ist um 09:08.0 (nicht: 19:08.9)